Haydn Konzert – Osterfeier

Liebe Freunde unseres
Treffpunkt Mensch, der Akademie Zukunft Mensch und der Rudolf Steiner
Gesellschaft,

Karfreitag ist einer der wichtigsten, vielleicht sogar der wichtigste

christliche Feiertag. An diesem Tag vollendete der Christus seinen Erdengang und starb am Kreuz auf Golgatha. Wir wissen aus dem Spirituellen Christentum, dass damit der Christus wirklich auf der Erde geboren wurde! Er nahm die Erde als seinen Leib, worin die Bedeutung des Abendmahls liegt. Jetzt erst begann seine eigentliche Mission, uns Menschen die Freiheit in unserem Ich-Bewusstsein zu ermöglichen und bei den Menschen zu sein bis zur Erfüllung dieser Mission, „bis ans Ende der Tage“.

Daher
wollen wir diesen Tag entsprechend feierlich begehen – und zwar mit der
berühmten Ostermesse von Jopseph Haydn: „Die sieben letzten Worte unseres
Erlösers am Kreuz“.

Zur
Erinnerung: Diese Musik – Das Passionskonzert – hat Joseph Haydn im Jahre 1786
im Auftrag der südspanischen Bischofsstadt Cadiz als Orchesterfassung
geschrieben. Im Jahre 1787 erschien dann unter anderem eine
Quartettbearbeitung, die wir an diesem Tag erleben werden.

Unter
der Leitung von Lauro Comploj,
erster Geiger des Mozarteum-Orchesters, wird das Quartett „Salzburg Hadyn
Consort“
die sieben Sätze dieses wunderbaren
Musikwerkes spielen. Begleitet wird nach der Tradition jeder Satz mit
besinnlichen Worten zu den letzten sieben Worten Christi aus den vier
Evangelien. Sprechen wird Axel Burkart
und zwar auch im Sinne der tiefen spirituellen Bedeutung dieser Worte aus Sicht
der Geisteswissenschaft.

Bitte
unbedingt dazu anmelden. Der
Kostenbeitrag ist 15 €. Wir freuen uns über jede Spende darüber hinaus, um das
Konzert zu finanzieren!
Wer gerne dabei sein
will und nicht den ganzen Beitrag leisten kann, bitte den möglichen Beitrag
bezahlen.
Wir bitten mit der Anmeldung, diesen Betrag zu überweisen. Damit ist die
Reservierung gesichert. Das Fest findet wieder im Festsaal des Hotels Axelmannsteins,
Bad Reichenhall, Salzburgerstraße 2, statt.

Erschienen in Neues allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere